Termine

23.02.2017 | 19 Uhr | Vortrag

Rita Seifert: „Viva il carnevale"

Stadtbücherei Weimar, Steubenstr. 1, Weimar

In Kooperation mit der Stadtbücherei Weimar

Eintritt frei, Spende erbeten


Umberto Eco, 2010 (© Peter-Andreas Hassiepen)02.03.2017 | 19 Uhr | Lesung

Umberto Eco Lesemarathon

Im Rahmen des Umberto Eco Lesemarathon der VDIG - Vereinigung Deutsch-Italienischer Kultur-Gesellschaften e. V.

Eine Veranstaltung der DIGIT Deutsch-Italienische Gesellschaft in Thüringen e. V. in Zusammenarbeit mit der Stadtbücherei Weimar und der VDIG Vereinigung Deutsch-Italienischer Kultur-Gesellschaften e. V. sowie der Thalia Buchhandlung Weimar. Unter Schirmherrschaft des IIC - Italienisches Kulturinstitut Berlin.

Mit freundlicher Unterstützung der Verlage Carl Hanser (München), Bompiani sowie La Nave di Teseo (Mailand) und Harvard University Press (Harvard).

Stadtbücherei Weimar, Steubenstr. 1, Weimar

Eintritt frei, Spende erbeten

[Foto: Umberto Eco, 2010, © Peter-Andreas Hassiepen]


01.04.2017 | 11 Uhr | Versammlung

Mitgliedervollversammlung (nicht öffentliche Veranstaltung)

Stadtbücherei Weimar, Steubenstr. 1, Weimar


19.04. - 28.04.2017 | Reise

Die 30. Studienreise führt diesmal nach Neapel und an den Golf von Sorrent. Anmeldeschluss 20.01.2017

→  Ausschreibung hier [PDF]

→  Anmeldeformular hier [PDF]

→  Reiseverlauf hier [PDF]


12.05.2017 | 19 Uhr | Vortrag

Dr. Markus Würmseher: „Stadt und Städtebau in Kampanien - von der Antike bis zum Ende des Königreichs beider Sizilien"

Stadtbücherei Weimar, Steubenstr. 1, Weimar

In Kooperation mit der Stadtbücherei Weimar

Eintritt frei, Spende erbeten


05.-07.10.2017 | Kurzreise "Italien in Deutschland" nach Franken (Bayreuth, Bamberg, Würzburg)

2016 stand die bayerische Hauptstadt München im Fokus der Studienreise „Italien in Deutschland“. Im Jahr 2017 geht es nach Franken, Thüringens unmittelbaren Nachbarn. Eine vom Main und seinen Nebenflüssen gegliederte, von den Höhen des Spessarts, der Rhön, des Frankenwalds und der Fränkischen Jura umfasste und von der Natur gesegnete Region; bedeutungsvoll für die deutsche Geschichte, reich an kulturellen und historischen Stätten, sehenswerten Städten und wichtigen Persönlichkeiten. Und auch hier finden sich Spuren Italiens und der Italiener.

Anmeldeschluss: 15.05.2017

→  Ausschreibung hier [PDF]


16.11.2017 | 19 Uhr | Vortrag

Prof. Dr. Rainer Schlösser: „Vom Mittelmeer nach Weimar: Italienisch am Hofe Anna Amalias"

Stadtbücherei Weimar, Steubenstr. 1, Weimar

In Kooperation mit der Stadtbücherei Weimar

Eintritt frei, Spende erbeten


Conversazioni a tavola

Treffen von Mitgliedern und Gästen zu "Conversazioni a tavola" ("Gespräche am Tisch" – in Deutsch) zu jeweils wechselnden Themen. Gäste sind herzlich willkommen! hier